Archiv des Autors: S. Schwabe

Über S. Schwabe

“Erfolgreich mit digitalen Medien heute für die Welt von morgen zu lernen ist die große Herausforderung, der wir uns stellen wollen. Das mobile Lernen ermöglicht neue Lern- und Lehrwege. Der hohe Grad an Mobilität sowie die Verbindung von Mikrofon, Kamera, Stift, Tastatur und verschiedener Sensoren in einem Gehäuse, aber auch die schnelle Verfügbarkeit von Inhalten und nicht zuletzt auch die Möglichkeiten der Produktion und Präsentation von Inhalten bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten im unterrichtlichen Alltag.” Steffen Schwabe, Projektleiter

Wie wirksam sind digitale Medien im Unterricht?

Der Einsatz digitaler Medien in der Schule führt nicht per se zu einem besseren Unterricht. Ob Tablets, Smartphone oder Laptops förderlich fürs Lernen sind, hängt vielmehr vom ganz konkreten Unterrichtskontext ab, in dem sie eingesetzt werden. Dies zeigt Prof. Bardo


Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Wie wirksam sind digitale Medien im Unterricht?

SCHAU HIN! Ein Wegweiser für mobile Medien

„SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“, der Medienratgeber für Familien, hat eine Broschüre zum kindgerechten Umgang mit Handy, Smartphones und Tablets herausgebracht. Sie bietet Eltern und Erziehenden kompakte Tipps zu Apps, mobilem Internet und Messengern. Über den Weblink


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Kommentare deaktiviert für SCHAU HIN! Ein Wegweiser für mobile Medien

Welche Hardware ist die Beste für unsere Schule?

Die Frage danach, welche Hardware in der Schule zum Einsatz kommen soll ist, neben den grundsätzlichen Fragen des konkreten Einsatzes der Tablets im Unterricht, eine recht bedeutsame. Die Möglichkeiten der Geräte sind vielfältig und unterschiedlich. Somit ist eine allgemeingültige Aussage


Veröffentlicht unter Technik-Tipps, Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Welche Hardware ist die Beste für unsere Schule?

Projektverlauf

Das Grundkonzept des Projektes wurde 2011 von Ulf Blanke, Hagen Heinrich und Paul R. Hilpert erstellt und verdeutlichte klar, dass durch die Größe und Dauer des Projektes ein externer Projektberater zur Begleitung des Projekts selbst und zur Erstellung definierter Abläufe


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Projektverlauf

Publikationsreihe: Tablets im Bildungseinsatz

Mit dem „Heft 1: Grundschule“ startet medien+bildung.com eine Publikationsreihe unter dem Titel „Tablets im Bildungseinsatz – Methoden und Tipps“. Für die 40-seitige Broschüre hat das medienpädagogische Team in Praxisprojekten gemeinsam mit Lehrkräften vielfältige Anwendungsmöglichkeiten von Tablets im Unterricht erprobt und


Veröffentlicht unter Links | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Publikationsreihe: Tablets im Bildungseinsatz

„Tablet ist moderne Schiefertafel“

Interview mit Kasseler Kreativitätsforscher Olaf-Axel Burow über neue Medien im Unterricht Internet und soziale Netzwerke sind für viele Schüler kaum aus der Freizeit wegzudenken. Der Kasseler Professor Olaf-Axel Burow plädiert in seinem neuen Buch „Digitale Dividende“ dafür, dass Schulen die


Veröffentlicht unter Links | Kommentare deaktiviert für „Tablet ist moderne Schiefertafel“

Digitale Beschulung ist noch keine Bildung

Vortrag auf der ICM-Konferenz an der Uni Marburg am 26. Februar 2014. Gesamtliste aller Videos, samt Suchfunktion.

Veröffentlicht unter Links | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Digitale Beschulung ist noch keine Bildung

Digitale Schulbücher auf Tablets

500 Digitale Schulbücher der verschiedensten Verlage liegen seit einiger Zeit auf dem Verbandsportal http://www.digitale-­‐schulbücher.de vor. Leider war dieses kostenlose Angebot bisher im praktischen Unterricht nur eingeschränkt nutzbar. Zum einen waren die Angebote für Tablet-­PCs nicht nutzbar, zum anderen musste für


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Digitale Schulbücher auf Tablets