MOOC „Digitales Lernen in der Grundschule“

Eine Gruppe von Studierenden der Universität Hildesheim haben im Rahmen eines Projektkurses einen “Massive Open Online Course” (MOOC) erstellt. In dem Kurs mit dem Titel „Digitales Lernen in der Grundschule – Tablets von Lehrern sinnvoll eingesetzt“ werden ab dem 12. Januar 2015 in vier Sessions verschiedene Themen über den Einsatz von Tablet Computern in der Grundschule bearbeitet. Weitere Informationen zu dem Projekt und die Anmeldung zu dem Kurs finden sich auf der Webseite der Uni Hildesheim.

Dieser Beitrag wurde unter Unterrichtspraxis abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.